Stürmer Thomas Oppenheimer hat seinen Vertrag bei den Hamburg Freezers vorzeitig verlängert.

Der Stürmer unterschrieb einen neuen Kontrakt bis 2017, teilte der Verein aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) am Mittwoch mit.

"Er hat in den vergangenen Jahren gezeigt, dass er über starke Fähigkeiten verfügt und ein Spieler ist, der den Unterschied ausmachen kann", sagte Hamburgs Sportdirektor Stéphane Richer über den 24 Jahre alten Nationalspieler.

Vor Oppenheimer hatten in Jerome Flaake, David Wolf und Kapitän Christoph Schubert bereits drei weitere deutsche Leistungsträger langfristige Verträge bei den Freezers unterzeichnet.

Weiterlesen