Der achtmalige Deutsche Meister Düsseldorfer EG ist einer weiteren Saison in der DEL ein Stück näher gekommen.

Neue Sponsoren unterstützen die Rheinländer mit einem hohen sechsstelligen Betrag.

"Mit diesem Engagement sind wir jedoch noch nicht gerettet. Trotzdem sind diese Abschlüsse ein großer Schritt in die richtige Richtung", sagte Geschäftsführer Elmar Schmellenkamp.

Zuletzt fehlten dem Schlusslicht über zwei Millionen Euro, um auch in der kommenden DEL-Saison antreten zu können.Ungeachtet der finanziellen Situation treiben die Verantwortlichen die personellen Planungen weiter voran.

Nationalspieler Bernhard Ebner unterschrieb einen neuen Einjahresvertrag.

Weiterlesen