Die Düsseldorfer EG aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) muss vier bis sechs Wochen auf Verteidiger Marian Bazany verzichten.

Der 37-Jährige zog sich bei der 1:3-Niederlage der DEG bei den Hannover Scorpions am vergangenen Freitag einen Innenbandeinriss im linken Knie zu.

Außerdem wurde der Meniskus beschädigt. "Marians Routine wird uns fehlen. Ich freue mich auf den Tag, an dem wir mal alle Spieler an Bord haben werden", sagte Düsseldorfs Sportlicher Leiter Walter Köberle.

Weiterlesen