Angreifer Jean-Francois Boucher kehrt nach drei Jahren zum ERC Ingolstadt in die DEL zurück.

Der 26 Jahre alte Deutsch-Kanadier wechselt vom kanadischen Klub Cool FM 103,5 de Saint-Georges aus der Ligue Nord-Americaine de Hockey an seine alte Wirkungsstätte.

"Er sieht seine Rückkehr nach Deutschland als zweite Chance und diese will er unbedingt nutzen", sagte Sportdirektor Jim Boni.

In der Saison 2008/09 stand Boucher für den ERC in 47 Hauptrundenbegegungen auf dem Eis, erzielte aber nur ein Tor.

Weiterlesen