Der EHC Wolfsburg aus der DEL hat US-Stürmer Greg Moore vom Ligarivalen Augsburger Panther verpflichtet.

Der 28-Jährige erhält beim Vizemeister, der in der laufenden Saison das Playoff-Halbfinale verpasst hat, einen Einjahresvertrag.

Für die Panther erzielte Moore, der bereits der vierte neue Stürmer bei den "Wölfen" ist, in dieser Spielzeit 20 Tore und gab zehn Vorlagen.

Weiterlesen