Schwergewichtler Francesco Pianeta hat beim SES-Boxabend in Mülheim den Südafrikaner Francois Botha geschlagen.

Der Gelsenkirchener musste gegen den Routinier, der schon gegen Mike Tyson oder Michael Moore geboxt hat, über die volle Distanz gehen, gewann durch Punktsieg nach zehn Runden.

Die Athleten lieferten sich in einen harten, aber fairen Kampf, am Ende sorgten die klareren Treffer des 27-jährigen Pianeta für die Entscheidung.

Weiterlesen