Johan Djourou zeigt seine gute Erziehung und bedankt sich für seine neue Uhr. © Instagram/iamjohannesdj

Passendes Geschenk für die Schweizer Nationalmannschaft: Johan Djourou und seine Teamkollegen konnten sich bei der Vorbereitung zur WM 2014 über ein besonders exklusives Präsent freuen - die Kicker erhielten allesamt eine Luxusuhr.

Die Schweiz und edle Uhren, das gehört einfach zusammen. Aktuell ist diese Verbindung für den HSV-Spieler Johan Djourou (27) von Vorteil. "Nach einem harten Trainingstag wartete ein fantastisches Geschenk auf uns. Einen großen Dank an Carl F. Bucherer", schreibt er seinen Fans auf Instagram.

Die edle Uhrenmarke scheint mit ihrem Geschenk den Geschmack vom Verteidiger getroffen zu haben. Stolz präsentiert Djourou die Uhr auf einem hochgeladenen Foto und posiert vor einem Werbeplakat des Schweizer Traditionsunternehmens.

Für die Nationalspieler des Nachbarlands scheint es momentan sowieso richtig nach Plan zu laufen. Zuvor postete Johan Djourou schon ein Foto vom offiziellen Ausgehanzug der Eidgenossen und auch da haben es die Kicker gut getroffen. Für die hochwertigen Anzüge ist die Modefirma Jacob Weil verantwortlich. Luxusuhr und Maßanzug - es hätte wahrlich schlechter für die Fußballer laufen können. Die Schweiz wird sich bei der WM 2014 allem Anschein nach überaus stilvoll präsentieren.

Weiterlesen