Um im Kampf gegen John Cena bestehen zu können, könnte Hugh Jackman die Mutantenkräfte von 'Wolverine' ziemlich gut gebrauchen. © YouTube/ESPN, Getty Images

Ob sich Schauspieler Hugh Jackman seinen neuesten Plan gut überlegt hat? Live im TV forderte der "X-Men"-Darsteller den Wrestler John Cena zum Kampf heraus.

Als Hugh Jackman (45) im "Sportscenter" bei ESPN zu Gast war, machte der Hollywoodstar John Cena (37) eine Kampfansage, die sich gewaschen hatte. "John Cena - weißt du, mit wem du redest? Du redest mit dem 'Flying Aussie'", verriet der Schauspieler seinen ausgedachten Kampfnamen. Mit bösem Blick forcierte Jackman die Kamera, als ob er seinem Kontrahenten direkt in die Augen gucken würde.

"Du wirst untergehen", beendete der australische Hollywoodstar dann seinen kleinen Monolog. Jonathan Coachman (41), der Moderator der Sendung und ehemaliger WWE-Kommentator, konnte sich währenddessen vor Lachen kaum noch auf dem Stuhl halten. Von ihm wurde Hugh Jackman auch im Vorfeld zu der nicht ganz ernst gemeinten Herausforderung angestachelt.

Und John Cena? Der hat zumindest Notiz von der kleinen Ansage des Schauspielers genommen. Auf seiner Facebook-Seite teilte er einen Link zum "YouTube"-Video mit Hugh Jackman. Doch der Wrestling-Superstar verzichtet bislang auf eine direkte Antwort - vermutlich, weil er den Spaß hinter der Aktion erkannt hat.

Weiterlesen