Männer unter sich! Dank lustiger Grimassen entstand für Lewis Hamilton ein unvergesslicher Urlaubsmoment. © Twitter/LewisHamilton

Urlaub muss auch mal sein! Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat es sich jetzt auf Barbados gut gehen lassen. Doch traumhaftes Wetter und eine schicke Segeljacht spielten nur die Nebenrolle - im Mittelpunkt standen seine besten Freunde.

Denen setzte Lewis Hamilton (29) jetzt sogar via Twitter ein kleines Denkmal. Er postete einen Schnappschuss mit der gesamten Männerrunde und widmete seinen Freunde auch noch einige frotzelnde Worte. "Ich kann ohne diese Schwachköpfe nirgendwo hingehen", beschreibt der britische Formel-1-Star sein Verhältnis zu den Jungs.

Aufgenommen wurde das Foto von Lewis Hamilton und seinem Freundeskreis auf einem Steg - der Rennfahrer postete zudem auch noch weitere Bilder von einem Segelturn durch karibische Gefilde. Kein Wunder, dass er bei so viel Urlaubsfreuden das Bedürfnis hatte, sich mit einem weiteren tollen Foto bei allen zu bedanken.

"Erstaunlicher Trip nach Barbados, danke an alle Fans auf den karibischen Inseln, die zum Unterstützen gekommen sind. Viel Liebe!" Für Lewis Hamilton war die Reise in die Karibik auch eine Erkundungstour der eigenen Wurzeln, denn seine Großeltern väterlicherseits stammen von der Insel Grenada.

Weiterlesen