Granit Xhaka ist für die WM gerüstet. © Instagram/gx/34

Groß und Klein begeistern sich für die Sammelbilder von Panini - auch Gladbach-Profi Granit Xhaka ist im Sammelfieber. Die Klebebilder zur WM 2014 stehen bei ihm hoch im Kurs.

Granit Xhaka (21) ist von klein auf ein großer Fan der Sammelalben. Der Mittelfeldmann blickt auf eine lange WM-Serie zurück. "Als Fünfjähriger habe ich vor der WM 1998 zusammen mit meinem Bruder erstmals ein Album gehabt. Seitdem bei jeder WM", sagt er der "Bild". Einen Unterschied hat die diesjährige Ausgabe von Panini aber:  Zur WM 2014 hat sich der Schweizer Nationalspieler selbst in einer der Tüten entdeckt und gesammelt.

Früher leuchteten seine Augen bei anderen Namen. "1998 war natürlich Zidane das absolute Highlight, 2002 die Brasilianer Ronaldo und Ronaldinho, 2006 Fabio Cannavaro. Und natürlich freue ich mich immer auf Cristiano Ronaldo - vielleicht kann ich ja diesmal endlich gegen ihn spielen", erzählt Granit Xhaka, dessen Album bereits voll sein soll. "Ich habe mir gleich zwei Packungen mit jeweils 100 Tüten geholt" so der Panini-Fan. Viel Zeit zum Sammeln wird er bei der WM 2014 in Brasilien wohl auch nicht haben. Doppelte Bilder habe er daher mit Kindern getauscht oder verschenkt.

Weiterlesen