Die deutschen Beachvolleyballerinnen Katrin Holtwick und Ilka Semmler stellen sich nach der bisher erfolgreichsten Saison ihrer Karriere neu auf.

Das Essener Duo, das 2013 bei drei Grand Slams auf dem Treppchen stand und das Jahr auf Platz drei der Weltrangliste beendete, wird ab sofort von Trainer Tilo Backhaus federführend betreut.

"Trotz einer super Saison ist noch Luft nach oben, und es gibt immer einen Grund, danach zu streben, ganz oben zu stehen", wird Semmler in einer Mitteilung des Teams zitiert.

Andreas Künkler, bisheriger Headcoach der deutschen Vize-Meisterinnen, steht fortan als Berater zur Verfügung.

Sein Nachfolger Backhaus trainierte 2013 bereits Victoria Bieneck/Julie Großner aus Berlin und war selbst noch als Spieler auf der nationalen Tour aktiv.

Der 27-Jährige beendete seine aktive Karriere, um sich ganz auf seine Trainertätigkeit zu konzentrieren.

"Andi überlässt mir eines der besten Teams der Welt, und es ist eine große Herausforderung, den Dritten der Weltrangliste noch besser zu machen", sagte Backhaus.

Weiterlesen