Alexksandar Djordjevic ist neuer Trainer der serbischen Nationalmannschaft.

Der 46-Jährige übernahm das Amt von Dusan Ivkovic, der nach dem siebten Platz der Serben bei der Europameisterschaft 2013 in Slowenien zurückgetreten war.

Djordjevic, 1991 als Spieler mit Jugoslawien Europameister, unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Er wird die serbische Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2014 in Spanien und der EM 2015 in der Ukraine betreuen.

Weiterlesen