Bundestrainer Emir Mutapcic übernahm das Amt von Frank Menz
© imago

Der Bosnier Emir Mutapcic ist neuer Basketball-Bundestrainer und tritt die Nachfolge von Frank Menz an. Das gab der Deutsche Basketball Bund (DBB) am Donnerstag bekannt - und bestätigte damit den SPORT1-Bericht vom Sonntag, 18. Mai.

Der 53-jährige Mutapcic, der bislang als Co-Trainer beim Bundesligisten Bayern München arbeitete, erhält einen Vertrag als Honorartrainer und bestreitet mit dem Nationalteam im Sommer die Qualifikation für die EM 2015 in der Ukraine.

Mutapcic assistierte seit Januar 2013 dem ehemaligen Nationalcoach Svetislav Pesic in München. Das Duo betreute im Jahr 2012 zudem bereits gemeinsam die Nationalmannschaft, Mutapcic fungierte dabei ebenfalls als Co-Trainer.

Der ehemalige Profi trainierte in der Bundesliga bereits Alba Berlin (2000 bis 2005) und die Phantoms Braunschweig (2006 bis 2009).

Vorgänger Menz war am Montag nach nur anderthalb Jahren im Amt von den Aufgaben als Cheftrainer des A-Nationalteams entbunden worden.

Weiterlesen