SPORT1 erweitert seine Basketball-Berichterstattung um ein weiteres Premiumprodukt: Neben der Beko Basketball Bundesliga überträgt SPORT1 auch die Turkish Airlines Euroleague live im Free-TV. Weitere Partien sind auf SPORT1+ sowie im Livestream auf SPORT1.de zu sehen.

Ausgewählte Spiele der regulären Saison mit den deutschen Teams Brose Baskets Bamberg und FC Bayern München werden am Donnerstag- oder Freitagabend live auf SPORT1 gezeigt.

Alle Spiele mit deutscher Beteiligung werden live oder zeitversetzt im Pay-TV auf SPORT1+ übertragen.

Darüber hinaus sind alle Spiele mit deutscher Beteiligung im Livestream-Angebot auf SPORT1.de abrufbar: Free-TV-Spiele werden dabei kostenfrei angeboten, alle weiteren Partien sind im Rahmen des SPORT1+-Abos oder einzeln für jeweils fünf Euro abrufbar.

"Wir sind sehr stolz, die Kooperation mit unserem deutschen TV-Partner SPORT1 nach den vergangenen drei Saisons fortzusetzen", sagt Andrea Bassani, Euroleague Basketball Chief TV and New Media Rights Officer.

"SPORT1 bietet allen Fans der Turkish Airlines Euroleague die Möglichkeit, die Auftritte der deutschen Teams im Wettbewerb plattformübergreifend im Free- und Pay-TV sowie via Livestream zu verfolgen", so Bassani.

So ist das Auftaktspiel des FC Bayern beim polnischen Meister Stelmet Zielona Gora live am kommenden Freitag, 18. Oktober, ab 19:00 Uhr auf SPORT1 zu sehen.

Das Duell der Brose Baskets Bamberg gegen Straßburg in der heimischen Arena übertragen SPORT1+ und SPORT1.de am morgigen Mittwoch, 16. Oktober, live ab 19:50 Uhr.

Weiterlesen