Szene aus der Playoff-Partie in Ludwigsburg: Paul Zipser liegt verletzt am Boden © SPORT1

[kaltura id="0_oacoep16" class="full_size" title=""]

Für Bayern Münchens Nihad Djedovic und Paul Zipser ist die Saison in der Beko BBL bereits beendet.

Das teilte der Verein mit.

Beide Spieler verletzten sich in der zweite Partie gegen Ludwigsburg (83:85): Der Bosnier erlitt wenige Sekunden vor Spielende einen Mittelhandbruch in seiner rechtern Wurfhand. Zipser zog sich eine Knieverletzung zu.

Sowohl bei Djedovic als auch bei Zipser ist die Dauer der Zwangspausen noch unbekannt.

Am Donnerstag empfängt der FC Bayern München in Spiel drei die MHP Riesen. In der Best-of-Five-Serie steht es 1:1.

Hier gibt es alles zum Basketball

Weiterlesen