Der deutsche Vizemeister ratiopharm Ulm hat seinen Kader mit Myles Hesson (22) verstärkt. Der Brite spielte zuvor für Ulms Kooperationspartner Weißenborn Youngstars in der drittklassigen Pro B.

Ulm nahm den Forward am Donnerstag am letzten Tag der Transferperiode als möglichen Ersatz für Keaton Nankivil unter Vertrag.

Nankivil ist derzeit zwar einsatzbereit, klagt aber über nicht nachlassende Schmerzen in der Schulter.

Weiterlesen