Der Däne Jacob Ohlenschläger übernimmt ab Mai 2013 den Bundestrainer-Posten beim Deutschen Badminton-Verband (DBV).

Der 34-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 31. Dezember 2016. Ohlenschläger arbeitet bis Mai noch als hauptamtlicher Coach beim dänischen Spitzenklub Greve Strands.

Als Bundestrainer der Herren sitzt Ohlenschläger am Bundesstützpunkt in Saarbrücken. Im Oktober hatte der DBV schon die Disziplintrainer-Positionen neu besetzt.

Xuyan Wang ist ab Januar 2013 Bundestrainer Herreneinzel, Stephan Kuhl dann zuständig für die Dameneinzel.

Weiterlesen