Max Hopp
Max Hopp ist derzeit Deutschlands bester Darts-Spieler © Getty Images

Der Darts-Sport findet in Deutschland immer mehr Anhänger. Die Fans schauen nicht nur die WM im Fernsehen (LIVE auf SPORT1), sondern greifen selbst zu den Pfeilen.

Der Darts-Sport erfreut sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Während stetig mehr Zuschauer die Turniere vor dem Fernseher (LIVE im TV auf SPORT1) anschauen, greifen auch mehr Fans selbst zu den Pfeilen.

"Es ist schon eine leicht steigende Tendenz erkennbar", bestätigte Johann Peltzer, Präsident des Deutschen Dart Verbandes (DDV): "Alle hängen an der Glotze und machen zu Hause Partys. Ich vermute schon, dass viele dann auch selbst die Pfeile in die Hand nehmen und hobbymäßig spielen."

Peltzer erhofft sich "einen Hype wie in den Niederlanden". Deutschlands Nachbar bringt seit Jahren Top-Spieler hervor. Mit Michael van Gerwen stellt die Niederlande den aktuell besten Spieler der Welt.

Deutschlands bester Darts-Profi Max Hopp belegt aktuell Platz 38 in der PDC Order of Merit, der Darts-Weltrangliste. Mit einem guten Abschneiden bei der aktuell laufenden Weltmeisterschaft könnte der "Maximiser" jedoch weiter klettern.

Der 20-Jährige trifft am Donnerstag in der ersten Runde auf Vincenct van der Voort (ab 20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM).

Dann könnte sich auf der DDV über weitere Neuzugänge freuen. Aktuell hat der Verband knapp über 10.000 Mitglieder.

Weiterlesen