Phil Taylor siegte im vergangenen Jahr in der Champions League of Darts © PDC

Bei der Champions League of Darts 2017 starten Phil Taylor und Michael van Gerwen in einer Gruppe. Zwei weitere Weltmeister gesellen sich zu ihnen.

Phil Taylor düpierte Weltmeister Michael van Gerwen erst kürzlich mit 11:6 beim Darts World Matchplay, nun bekommt der Niederländer seine große Revanche.

Denn die PDC hat die Gruppen der Champions League of Darts bekannt gegeben - und van Gerwen und Taylor tauchen gemeinsam in der Gruppe A auf.

Im vergangenen Jahr, als die Champions League of Darts erstmals stattfand, triumphierte Taylor im Finale, ausgerechnet gegen van Gerwen, der damit einen weiteren Anreiz hat, den Rekordweltmeister zu bezwingen und zugleich vom Thron zu stoßen.

Champions-League-Debüt

Die beiden weiteren Teilnehmer der Gruppe A dürfen sich ebenfalls Weltmeister nennen. Es sind Adrian Lewis und Raymond van Barneveld.

Letzterer war 2016 nicht vertreten und gibt demnach sein Champions-League-Debüt. Ebenso wie Dave Chisnall und Mensur Suljovic, die in der Gruppe B spielen.

Das Turnier findet am 16. und 17. September statt, der Sieger erhält 100.000 Pfund.

Die Gruppen der Champions League of Darts:

Gruppe A

Michael van Gerwen
Phil Taylor
Adrian Lewis
Raymond van Barneveld

Gruppe B

Gary Anderson
Peter Wright
Dave Chisnall
Mensur Suljovic

Weiterlesen