Betway Premier League Darts  - Exeter
Kim Huybrechts sagte den neunten Spieltag der Darts Premier League ab © Getty Images

Die Chance, sich gebührend aus der Darts Premier League 2017 zu verabschieden, verpasst Kim Huybrechts. Der Belgier muss seine Teilnahme absagen.

von

Der bereits ausgeschiedene Kim Huybrechts bekommt nicht mehr die Möglichkeit, seinen Abschied von der laufenden Darts Premier League-Saison siegreich zu gestalten. "The Hurricane" sagte den neunten Spieltag (ab 20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, im LIVETICKER und im kostenlosen Stream via Facebook Live) aus privaten Gründen ab.

Er gab bekannt, dass er sich um seine kranke Mutter in Belgien kümmere und daher nicht nach Cardiff reisen könne, um gegen Peter Wright anzutreten.

Spiel gegen Wright wird nicht wiederholt

Das Spiel wird mit 7:0 für Wright gewertet. Huybrechts ist genauso wie Jelle Klaasen bereits vor der "Judgement Night" ausgeschieden, weil der achte Platz für beide außer Reichweite ist.

PDC-Chef Matt Porter bedauerte Huybrechts Ausfall: "Wir wünschen Kim und seiner Familie das Beste in dieser schweren Zeit. Das ist nicht die Art und Weise, wie Kim die Premier League-Saison beenden wollte, aber die Bedürfnisse seiner Familie sind jetzt wichtiger."

Weiterlesen