Lukas Podolski trifft Lionel Messi © twitter/@Podolski10

Großer Star-Auflauf in Japan: Lukas Podolski trifft in seiner neuen sportlichen Heimat auf Lionel Messi und heißt den Superstar des FC Barcelona herzlich willkommen.

Der FC Barcelona und sein neuer Trikotsponsor Rakuten feiern in Japan den Beginn ihrer Partnerschaft. Auch Lukas Podolski lässt sich dieses Event nicht nehmen.

Der Ex-Nationalspieler, der Ende Juli sein Debüt für seinen neuen Verein Vissel Kobe feiern soll, stattete den Katalanen einen Besuch ab und traf dabei auch auf Superstar Lionel Messi.

"Die beiden großartigen Zehner Deutschlands und Argentiniens in Japan", hieß der 32-Jährige Messi in seiner neuen sportlichen Heimat willkommen.

Ob die beiden wirklich auf einer Stufe stehen, sei dahingestellt. Eines hat Podolski dem Barca-Superstar auf jeden Fall voraus: Den Gewinn des WM-Pokals.

Weiterlesen