Ein Weltstar zum Anfassen: Lionel Messi (3. v. l.) mit Familienmitgliedern und Freunden © Instagram/leomessi

Lionel Messi lässt es sich vor dem Jahreswechsel mit Familienmitgliedern und Freunden gut gehen. Der Superstar des FC Barcelona organisiert eine private Party.

Lionel Messi genießt seine freien Tage vor dem Jahreswechsel in vollen Zügen.

Der Weltfußballer in Diensten des FC Barcelona weilt aktuell in seiner argentinischen Heimatstadt Rosario, um dem Alltag zu entfliehen und Zeit mit Familienmitgliedern und Freunden aus seiner Kindheit zu verbringen.

Am Donnerstag organisierte Messi laut der Sportzeitung Marca sogar eine private Feier in einem Restaurant. Seine Brüder Matias und Rodrigo sowie seine Nichte Oriana waren vor Ort. Der 29-Jährige lud auch einige seiner früheren Mitspieler bei Newell's Old Boys ein, seinem Jugendverein.

Die Partygäste scheuten nicht davor, den Torjäger um Fotos zu bitten.

Messis Kurzurlaub endet am 2. Januar. Dann geht es für den Ausnahmekönner zurück nach Barcelona, wo er sich mit dem spanischen Meister auf das Achtelfinale des spanischen Pokals am 5. Januar gegen Athletic Bilbao vorbereitet.

Weiterlesen