Nemanja Djurisiv spielte zuletzt in Polen © Getty Images

Die Telekom Baskets Bonn verstärken sich unter den Körben. Aus Polen wechselt ein montenegrinischer Nationalspieler ins Rheinland.

Die Telekom Baskets Bonn haben den montenegrinischen Nationalspieler Nemanja Djurisic verpflichtet. Der 25 Jahre alte Power Forward erhält bei den Rheinländern einen Einjahresvertrag. Zuletzt spielte Djurisic bei Stelmet Zielona Gora in der polnischen Eliteliga.

"Wir hatten bei der Besetzung der Innenpositionen ein klares Ziel und sind der Meinung, dass Nemanja alle Voraussetzungen mitbringt, um dieses zu erreichen", sagte Baskets-Cheftrainer Predrag Krunic über den 2,03 m großen Neuzugang: "Er spielt die Position Vier, kann aber auch auf die Fünf ausweichen. Er hat bereits viel europäische Erfahrung, was uns sicher weiterhelfen wird."

Weiterlesen