BASKET-EURC-FINAL-UNICAJA-VALENCIA
Luke Sikma (m.) bekleidet die Position des Power Forwards © Getty Images

Die Berliner rüsten weiter fleißig auf. Vom spanischen Meister und EuroCup-Finalisten Valencia Basket kommt ein neuer Power Forward.

Der achtmalige deutsche Basketballmeister ALBA Berlin hat den US-Amerikaner Luke Sikma verpflichtet.

Der Power Forward kommt vom spanischen Meister und EuroCup-Finalisten Valencia Basket. Der 27-Jährige unterschrieb bei Alba einen Zweijahresvertrag.

"Er hat gerade den ACB-Titel gewonnen und war ein wichtiger Bestandteil des Meisterteams in Valencia. Er ist ein Multi-Level-Player, der seinem Team auf vielen Ebenen hilft und seine Mitspieler besser macht", sagte Alba-Sportdirektor Himar Ojeda: "Er wird ein Schlüsselspieler für uns sein, auf und neben dem Feld."

Weiterlesen