BASKET-EURL-LIT-GRE-VILNIUS-PANATHINAIKOS
Dirk Bauermann feierte mit Würzburg endlich den ersten Sieg in der BBL © Getty Images

Nach sieben Niederlagen in Folge gewinnt s.Oliver Würzburg das erste Spiel unter Coach Dirk Bauermann. Trotzdem steckt das Team des Ex-Bundestrainers im Keller fest.

Der ehemalige Bundestrainer Dirk Bauermann hat seinen ersten Sieg mit s.Oliver Würzburg in der Basketball-Bundesliga gefeiert.

Nach zuvor sieben Niederlagen in Folge besiegten die Franken die EWE Baskets Oldenburg klar mit 98:73 (43:34). Bester Werfer bei Würzburg war Maurice Stuckey mit 22 Punkten.

Bauermann, zwischen 2003 und 2011 Bundestrainer, hatte Würzburg zum Jahreswechsel übernommen. Doch auch unter seiner Ägide hatten sich beim Tabellen-15. zunächst keine Erfolge eingestellt. Oldenburg bleibt als Siebter trotz der Niederlage auf Play-off-Kurs.

Das Spiel im Stenogramm:

s.Oliver Würzburg - EWE Baskets Oldenburg 98:73 (43:34)
Beste Werfer: Stuckey (22), Lane (19), Odum (18), Sanford (14), Loncar (10) für Würzburg - Paulding (14), Qvale (12), Massenat (11), Schwethelm (10) für Oldenburg
Zuschauer: 3089

Weiterlesen