FC Bayern Muenchen v ALBA Berlin - Beko BBL TOP FOUR Final
Bryce Taylor festigte mit den Bayern-Basketballer den vierten Tabellenplatz © Getty Images

Bayern München bleibt in der Basketball-Bundesliga in der Spitzengruppe. Beim klaren Erfolg gegen Ludwigsburg punktet ein deutscher Nationalspieler am besten.

Der frühere deutsche Meister Bayern München hat in der Basketball-Bundesliga einen klaren Heimsieg gefeiert und den vierten Tabellenplatz gefestigt.

Am 14. Spieltag gewann die Mannschaft von Trainer Sasa Djordjevic 94:65 (54:31) gegen die MHP Riesen Ludwigsburg.

Mit 22:4 Punkten liegen die Bayern weiter hinter Meister Brose Bamberg (28:2), dem ungeschlagenen Vizemeister ratiopharm Ulm (26:0) und medi Bayreuth (24:4) (SERVICE: Die Tabelle).

München führte schon zur Pause klar und hatte in Nationalspieler Maximilian Kleber (19 Punkte) seinen besten Werfer, gleich fünf Spieler punkteten beim Gastgeber zweistellig. Topscorer des Tabellenachten Ludwigsburg (14:14) war Brad Loesing (16).

"Wir sind heute fokussiert aufgetreten und haben in der Defensive einen guten Job gemacht. Ich möchte sonst keinen meiner Spieler besonders hervorheben, aber heute war der Abend von Maxi Kleber. Das war eine großartige Vorstellung von ihm", sagte Bayern-Trainer Sasa Djordjevic. 

Das Spiel im Stenogramm: 

Bayern München - MHP Riesen Ludwigsburg 94:65 (54:31)
Beste Werfer: Kleber (19), Djedovic (15), Johnson (14), Lucic (11) für München - Lösing (16), Cooley (13) für Ludwigsburg
Zuschauer: 6265

Weiterlesen