Neuer Deal: Mick Fanning fährt künftig im Mercedes Surfen!
Neuer Deal: Mick Fanning fährt künftig im Mercedes Surfen!
Janine Reith -

Mick Fanning ist neuer Brand Ambassador von Mercedes! Der dreimalige Weltmeister hat mit Mercedes einen neuen starken Partner im Rennen um den 4. Titel an seiner Seite. 

Nach seinem Besuch am Münchner Eisbach im Juni diesen Jahres reiste Mick Fanning weiter nach Stuttgart, um sich für einen Werbedreh mit dem deutschen Autohersteller treffen. Als neuer Brand Ambassador wird er für Mercedes Benz Vans Australia den Lauch der neuen X-Klasse unterstützen, die in Australien im April erscheinen wird.

 

Im neuen Werbeclip stellt sich Mick vor, erklärt, wer er ist und was er macht. Authentisch und ehrlich, gibt er preis, welche Momente in in seinem Leben und seiner Karrierelaufbahn geprägt haben. Auch verrät er, dass er selbst ein großer Fan von Pick ups ist. Kaum verwunderlich! In seiner Heimat Australien ist das Surferleben ohne Pick up kaum vorstellbar. Viele der Besten Spots sind nur mit Allrad antrieb erreichbar. Kein Problem für Mick's neuen starken Partner! Der neue Pick up der X-Klasse hat schätzungsweise Platz für 8 Surfboards auf der Ladefläche und erlaubt dementsprechend auch viel Raum für Freunde auf Surf Trips.

https://www.instagram.com/p/BXWwHc0lQ2U/?taken-by=mfanno

Mick Fanning über den Deal mit Mercedes:

“I have a very active lifestyle and as a surfer it’s pretty natural to have an interest in the ocean and the environment. Mercedes-Benz has vehicles like the X-Class and Marco Polo Activity, which encourage people to get outdoors. I’m always trying to influence others to experience the thrill of nature. At the end of the day, I can’t wait to throw my boards in the back and take it down the beach.” – Mick Fanning

Wir freuen uns auf mehr Besuche in Deutschland und am Eisbach und gratulieren herzlich zum neuen Deal!

 



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de

Weiterlesen