LAAX Open Januar 2018
LAAX Open Januar 2018
Felix Schäfer -

Der Winter kommt. Und mit ihm eine neue Ausgabe der LAAX Open. Einer der größten und wichtigsten Contests, den wir hierzulande haben. Snowboarden auf höchstem Niveau garantiert!

Laax ist nicht umsonst eines der Vorzeige-Resorts der Schweiz. Mit der hauseigenen Freestyle-Academy und der neu eröffneten Urban Surfwave gibt's schon im Tal einiges zu tun, bevor man auch nur einen Fuß in den Park am Crap Sogn Gion gesetzt hat.

Vergesst euer Skateboard nicht, wenn ihr das nächste Mal nach Laax fahrt | © freestyleacademy.com Vergesst euer Skateboard nicht, wenn ihr das nächste Mal nach Laax fahrt | © freestyleacademy.com

Laax hat in den letzten Jahren viele großartige Snowboarder/innen auf den Podesten der Slopestyle- und Halfpipe-Contests gehabt: Shaun White, Iouri Podladtchikov, Kelly Clark und Jamie Anderson, Ayumu Hirano, Danny Davis, Peetu Piiroinen, Mark McMorris und Ståle Sandbech, Enni Rukajärvi, Chloe Kim, Arielle Gold, Christy Prior und Sina Candrian. Einige der besten Fahrer, die es im Contest-Snowboarden aktuell gibt, werden auch zur neuen Ausgabe des Contests im Januar 2018 in die Schweiz zurückkehren.

Wir werden auch auf dem Laufenden halten, sobald es die ersten Fahrer-Bestätigungen gibt, lassen wir's euch wissen.


Mehr Snowboard News findet ihr auf PRIME Snowboarding

© Primesports.de

Weiterlesen