Votec VD – Neues Downhillbike von Votec
Votec VD – Neues Downhillbike von Votec
Laurenz Utech -

Votec hat ein brandneues Downhillbike im Programm. Alle Infos zum neuen Big Bike der Schwaben sowie ein actionreiches Video findest du hier!

Das Votec VD soll ein reinrassiger Downhiller sein, mit dem man auch im Bikepark ordentlich ballern kann. Es wurde für moderne Downhill-Strecken entwickelt und soll sich durch hohe Laufruhe und Agilität auszeichnen.

Das neue Cotec VD in seinem natürlichen Lebensraum. Das neue Cotec VD in seinem natürlichen Lebensraum.

„Mit der Neuentwicklung haben wir dem VE Enduro-Modell einen großen Bruder an die Seite gestellt, der heftigste DH-Strecken in einen Spielplatz für Könner verwandelt.“

- Stephan Geiss, Brand Manager Votec

Das Votec VD soll sich sowohl auf schnellen Rennstrecken als auch im Bikepark zu Hause fühlen. Das Votec VD soll sich sowohl auf schnellen Rennstrecken als auch im Bikepark zu Hause fühlen.

Länger, schneller und weiter - Das neue Votec VD

Das VD wurde komplett neu entwickelt. Es steht auf 27,5“ Laufrädern und bietet eine Race-Geometrie mit 203 mm Federweg. Front und Radstand wurden verlängert, der Hinterbau etwas verkürzt und die gesamte Kinematik überarbeitet.

Länger und schneller: Das Votec VD verfügt über eine moderne Race-Geometrie. Länger und schneller: Das Votec VD verfügt über eine moderne Race-Geometrie.

Der Rahmen basiert auf auf einem Viergelenk-Hinterbau der antriebs- sowie bremsneutral sein soll. Ein Flip Chip erlaubt Geometrie-Anpassungen an Gelände und Fahrstil. In Kombination mit der Manitou Dorado und dem metrischen RockShox Vivid AIR R2C Dämpfer ergibt sich ein Fahrwerk, das sich sowohl für Jumplines als auch für genügend Laufruhe für grobe Naturstrecken abstimmen lässt.

Liegt gut in der Luft, das neue Votec VD. Liegt gut in der Luft, das neue Votec VD.

Austattung

Die zum Einsatz kommenden Luft-Federelemente und die Ausstattung drücken auf das Gesamtgewicht des Votec VD. 14,9kg bringt das neue Bike von Votec auf die Waage (Größe M, ohne Pedale).

Voll ausgestattet bringt das VOtec VD 14,9 kg auf die Waage. Leichtgewicht: Voll ausgestattet bringt das Votec VD in Größe M 14,9 kg auf die Waage.

Das Komplettbike ist ausgestattet mit E-13 Laufradsatz, Schwalbe Magic Mary Super Gravity Reifen, E-13 Kurbeln und Kettenführung, Sram GX 7-Gang DH-Antrieb, Magura MT5 Bremsen sowie Race Face Komponenten. Praktisch: Das Tubeless-Kit, die digitale Dämpferpumpe und ein Drehmoment-Schlüssel sind bereits serienmäßiges Zubehör. Das neue Votec VD ist ab sofort verfügbar.

Wie sich das Votec VD in der Praxis schlägt demonstrieren Axel Weinmann und Frederik Leth in diesem Video:

Weitere Informationen zu Austattung und Geometrie findet ihr auf votec.de.

Bilder: Votec PR


Mehr MTB News findet ihr auf PRIME Mountainbiking

© Primesports.de

Weiterlesen